Zionsgemeinde Hamburg
Eine Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche

Bernhard Schütze

Spruch der Woche:
Christus spricht:
Ich war tot, und siehe ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit
und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.

Offenbarung 1,18

 

Hier drunter ist der freie Platz

 

Kindertag beider Gemeinden
Alle Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren sind herzlich eingeladen
zum gemeinsamen Kindertag beider Gemeinden. In diesem Frühling
findet er statt
am 27. 04. von 10.00-16.00 Uhr.

Das Thema des Kindertages  lautet:   „Fußstapfen“. 
Was es mit den „Fußstapfen“ auf sich hat, erfahrt ihr im Gemeindesaal der Zionsgemeinde.

 

 

Wir gehen zu auf den Sonntag
Quasimodogeniti

Glauben, nicht wissen
„Ich glaube nur, was ich sehe“, sagen viele. Was ich mit dem Verstand fassen kann, was ich be-greifen kann, nur das hat Bestand. Auferstehung? Das passt da nicht hinein. Auch viele Jünger konnten die Botschaft von der Auferstehung Jesu zunächst nicht glauben.
Wo war der Beweis? Wo die logische Erklärung? Der erste Sonntag nach Ostern (Quasimodogeniti) erzählt davon, wie Jesus den Zweiflern und Skeptikern entgegenkam, sich anfassen ließ und gemeinsam mit ihnen aß. So konnten sie später auch glauben, was sie nicht sahen: die unsichtbare Gemeinschaft mit Christus. Schon jetzt haben Christen Anteil an seinem, dem neuen Leben. Darf man das glauben? „Selig sind, die nicht sehen und doch glauben“, sagt Jesus.  © ekb.

Herzliche Einladung zu diesen Gottesdienst am Sonntag um 10.00 Uhr
Gestaltung am Sonntag: Superintendent Bernhard Schütze, Klavier ,
1 Lektor und 1 Techniker.
            
  

    Jahreslosung 2019
 

   Suche Frieden

        und jage ihm nach        Psalm 34, 15

Wie sucht man denn Frieden? Oder wo findet man ihn? Im christlichen Glauben beginnt Friede auf Erden immer mit dem Frieden zwischen Mensch und Gott. Und der ist ein Geschenk. „Der tiefe Friede, den wir nicht verstehen, der wie ein Strom in unser Leben fließt, der Wunden heilen kann, die wir nicht sehen, weil es Gottes Friede ist“ (CoSi 190,3). Für mich ist dieser Friede ohne Jesus Christus nicht denkbar, der sagt: „Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht“ (Johannes 14,27). Lesen Sie  > hier  bitte den gesamten Text von Prof. Dr. Achim Behrens     

 

   Acryl von U. Wilke-Müller © GemeindebriefDruckerei.de

 

 

                          aus Bezirk und Gesamtkirche

 

Bezirksjugendtage
vom 03.- 05. Mai in Nettelkamp.
Dieses Wochenende steht unter dem Thema " Voll stark " Themenworkshops , eine Menge Kreativitätsworkshops,

Zeit zum Kräftemessen und eine Fitnis-Area für Euer persönliches Workout erwarten Euch. Zum Abschluss dann eine Superheldenparty mit Power-Cocktails. Ein starkes Wochenende also. Holt also Eure Superheldenverkleidung aus der Kommode hervor verbringt ein superstarkes Wochenende mit uns. Meldet Euch an
über Cornelius Rudloff unter jumig.hds-ost@selk.de

 

40 Jahre Selkolympiade Celebration XL
vom 11.bis 13.05.2019
dieses Mal im Schulzentrum in Scharnebeck
mehr dazu unter :   http://www.selkolympia.de/

 

   
Bezirks-Posaunenfest in Krelingen
Zur ersten Probe für das Posaunenfest waren beim sogenannten  „Weihnachtsblasen“
in Uelzen (19. Jan.) 100 Bläser erschienen, die unter der Leitung von Carsten Krüger (Verden)

das Programm des kommenden Posaunenfestes probten.
Das Posaunenfest wird am  19.5.2019  in Krelingen um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst beginnen, nach dem Mittagessen schließt sich um 14.00 Uhr eine geistliche Bläsermusik an. Alle Termine für die weiteren Proben und alle anderen interessanten musikalischen Termine der SELK finden sich unter www.kirchenmusik-selk-nord.de.

 aus Leipzig :

 

   
 

zeitnahe Predigt
auf Farsi und auf Deutsch
von Missionar Hugo Gevers.

 

 

  hier auch zum Hören
                        

 

 

 

Unteres Ende des freien Bereiches
 
Ab hier steht die gesamte Breite zur Verfügung

Lasst uns täglich nach Gottes Willen fragen

hoch

diese Seite wurde zuletzt geändert am :  22.04.2019